Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Pfifferlings-Tarte

Backrezept für eine große Tarte mit einem Boden aus Hefeteig (Pizzateig) der mit gedünsteter Zwiebel, frischen gedünsteten Pfifferlingen, Frühstücksspeck, dreierlei Käsesorten oder Blauschimmelkäse.

 Rezeptbild: Pfifferlings-Tarte belegen

 

Zutaten für 28 cm Durchmesser Quiche Form

1/2 Würfel frische Hefe

(Würfel 42 g)

in einer vorgewärmten (zimmerwarm) Tasse mit etwas von

100 ml Wasser, lauwarm verrühren. Ein Esslöffel von
300 g Weizenmehl, Type 405 zugeben und etwa 10 Minuten bei 40 Grad gehen lassen. Das Mehl in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben, den Vorteig und
1 Prise Salz und
1 EL Olivenöl

zugeben und unter Zugabe des restlichen lauwarmen Wasser zu einem festen glatten Teig kneten. Der Teig soll sich glatt von der Schüsselwand ablösen.

Den Teig nun an einem warmen Ort zugedeckt 30 Minuten gehen lassen.

Dann nochmals durchkneten und wieder zugedeckt 30 Minuten gehen lassen. Dann den Teig auf die Größe der Quiche- bzw. Tarte - Form auswellen und ausziehen. Die Quiche-bzw. Tarte - Form leicht mit

 Olivenöl ausfetten und den Hefeteig auslegen, am Rand hochziehen. Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
Tarte-Belag herstellen In der Zwischenzeit 

300 g frische Pfifferlinge

(ersatzweise gefrorene Pfifferlinge

putzen, evtl. etwas klein (in Scheiben) schneiden.
75 g durchwachsener Räucherspeck in feine Streifen schneiden.
2 große Schalotten abziehen und in Spalten schneiden. Jetzt
etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Pfifferlinge, Schalotten und Speckwürfel bei großer Hitze darin anbraten und dann ca. 5 Minuten dünsten.  Mit
Salz, Pfeffer weiß (frisch gemahlen) und
Majoran getrocknet würzen. Die vorbereiteten Zutaten auf dem Hefeteig verteilen und weitere 10 Minuten gehen lassen.

150 g Käse gemischt : Parmesan, Bergkäse und Tilsiter

Ersatzweise: wer mag nur Blauschimmelkäse zerbröckelt verwenden

fein reiben und mit

2 Eier, Größe M und

100 g süße Sahne

verquirlen. Diese Masse zum Schluß über die Tarteform verteilen.

Pfifferlings-Tarte backen:

Im vorgeheizten Backofen in 30 bis 40 Minuten goldbraun backen. Evtl. zum Ende der Backzeit mit Backpapier abdecken.

Vorbereitungszeit: Hefeteig etwa 1 Stunde

Zubereitungszeit: etwa 20 Minuten, zzgl. Backzeit von 30 bis 40 Minuten

 

Pfifferlings-Tarte Bilder:

Rezeptbild: Pfifferlings-Tarte gebacken