Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Sauce au Vin blanc

franzoesische Rezepte

Französisches Rezept für eine Weißweinsoße zu Fischgerichten die mit Noilly Prat, Weißwein und Fischfond gemacht wird.

 Seeteufel mit Sauce au vin blanc

 

Zutaten für 4 Portionen

1 Schalotte

abziehen und in feine Ringe schneiden. In einer Kasserrolle die Schalotte mit 

100 ml Weißwein, lieblich

begießen, dann

2 EL Noilly Prat 

(trockener französischer Wermut)

hinzugeben und zum Kochen bringen. Sobald die Mischung kocht,

200 ml Fischfond

hinzugeben und

etwas getrockneten Estragon

und 15 Minuten köcheln lassen. Die Soße dann durch ein feines Sieb gießen um die Schalottenstücke zu entfernen. Dann

1 Becher Sahne (200 g)

einrühren, dabei ständig mit dem Schneebesen schlagen und dann die Soße mit

Salz, Pfeffer weiß, frisch gemahlen

und

Zitronensaft

abschmecken. Etwas

frischen Estragon

jetzt zugeben. Mit dem Stabmixer sorgfältig aufmixen, dabei 

20 g eiskalte Butterflöckchen
(alternativ zum Andicken hellen Soßenbinder verwenden)

untermixen.
Die Sauce au Vin blanc dann bitte sofort servieren mit den übrigen Beilagen z. B. Seeteufel, Garnelen, Spargel.

Zubereitungszeit: etwa  30 Minuten