Drucken

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Apfelmus

Dessert Rezept für selbst gemachtes Apfelmus aus frischen Äpfeln.

 Rezeptbild: Apfelmus

Zutaten für 4 Portionen

200 ml Wasser und den Saft
1 Zitrone in einen Topf geben.
500 g mürbe Äpfel (Boskop, Jonathan) waschen, schälen, vierteln, das Kerngehäuse herausschneiden und in Würfel schneiden. Sofort die Apfelstücke in das Zitronenwasser legen.Wenn alle Äpfel gewürfelt sind
50 g Zucker  und
1 Päckchen Vanillinzucker sowie
1 Stück Zimtstange zugeben und aufkochen lassen. Etwa 10 Minuten köcheln lassen. Die Äpfel sollen weich werden, aber nicht zerfallen. Vor dem Servieren die Zimtstange herausnehmen.

Zubereitungszeit: etwa 20 Minuten

Apfelmus

Tipp der Kochbaeren: In den meisten Rezepten steht, man soll das Apfelmus durch ein Sieb streichen. Wir finden selbstgemachtes Apfelmus muss nicht so eine "Pampe" sein. Sonst könnten wir es ja fertig im Glas kaufen.

 

Hauptkategorie: Schwäbische Rezepte Ostalb
Kategorie: Nachspeisen
Zugriffe: 5629